SKL Millionen-Event – Unsere Gewinnerin

Ulrike Dold aus Steinach im Schwarzwald gehört zu den großen Gewinnern des SKL Millionen-Events in Leipzig.

Boesche SKL Gewinnerin Ulrike Dold Ulrike Dold nahm mit 19 anderen Kandidatinnen und Kandidaten Ende April am SKL Millionen-Event in Leipzig teil. Dort warteten viele Überraschungen auf die 20 Teilnehmer, allen voran die beiden prominenten Glückspaten, Schauspielerin Simone Thomalla und ihr Kollege Jan Josef Liefers.

In jeder Spielrunde scheiden einige Kandidatinnen und Kandidaten aus, aber auch sie müssen nicht mit leeren Händen zurück nach Hause, denn alle 20 gewinnen jeweils mindestens 1.500 Euro. So auch vier weitere Glückspilze, die bei Boesche Ihre Lose gekauft haben.

Kaffeehaus-Kultur, Goethe und 1 Million Euro!

Das Spiel um die Million begann inmitten der Kaffeekultur Leipzigs. In der Kaffeerösterei Franz Morish wurden ihnen durch Lose Kaffeesäckchen zugeordnet. Ulrike Dold hatte Glück und ihr Kaffeesäckchen war eines von zehn, die tatsächlich mit gerösteten Bohnen gefüllt waren und sie eine Runde weiterbrachte.

Die zweite Spielrunde fand in der berühmten Mädler-Passage im Herzen der Leipziger Altstadt statt: Im Auerbachs Keller, in dem Johann Wolfgang von Goethe zu seinem Werk Faust inspiriert wurde, standen zehn nummerierte Tintenfässer bereit.

Fünf waren mit Tinte gefüllt, fünf mit Wasser. Auch hier gehörte die Schwarzwälderin zu den glücklichen Fünf, die ein mit Tinte gefülltes Fässchen zugelost bekamen.

SKL Millionen-Event: Simone Thomalla & Jan Josef Liefers
Simone Thomalla & Jan Josef Liefers

Beim Einzug ins Halbfinale des SKL Millionen-Events Ende April in Leipzig vergoss Ulrike Dold Freudentränen. Schloss Breitenfeld war die dritte Etappe auf dem Weg zur Million. Hier führe das Glück die Schwarzwälderin zwar nicht mehr zu einem Finalticket, aber die viele Aufregung hat sich für die Gewinnerin trotzdem gelohnt: Ganze 10.000 Euro.

Neben ihrem Gewinn hat der 47-Jährigen am besten der Zusammenhalt unter den Kandidatinnen und Kandidaten gefallen. „Wir waren eine schöne Clique und ich habe neue Freundschaften dazugewonnen“, freute sie sich. Von ihrem Gewinn wird die zweifache Mutter erst mal einen Staubsauger und einen Geschirrspüler anschaffen. Mit dem Rest will sie sich in diesem oder dem nächsten Jahr einen lang gehegten Traum erfüllen: eine Reise ans Nordkap mit der Familie. Am liebsten in ihrem 32 Jahren alten, heiß geliebten Wohnmobil. „Jeder, der unseren Oldtimer sieht, bewundert ihn“, erzählt Ulrike Dold stolz. „Es macht so viel Spaß, mit ihm zu verreisen – wir haben nur leider zu wenig Zeit.“ Am Geld scheitert es nun aber jedenfalls nicht mehr.

Ulrike Dolt ist seit 2005 eine unserer treuen Kundinnen und wir freuen uns sehr mit ihr über die schönen Tage in Leipzig und – natürlich ihren Gewinn. Herzlichen Glückwunsch!

Für die Chance selber an einem SKL Millionen-Event teilzunehmen, einfach und bequem bei Boesche SKL-Lose online kaufen.

 

Diese Beiträge und Angebote könnten Sie auch interessieren

» Glück ist mehr als Wahrscheinlichkeitsrechnung: Johann Peter Boesche im Interview
» Erfahrungen mit Boesche – der staatlichen Lotterie-Einnahme
» SKl oder NKL spielen – Wo liegen die Unterschiede?
» Gewinner seit 1805: Die Boesche Geschichte